Erst eins, dann zwei, dann drei, dann … und schon ist Weihnachten!

fachada-calendario-de-adviento

In einem Mammutprojekt haben die Schüler und Schülerinnen der Klassen 6c1 und 6c2 24 riesige Bilder gemalt und gebastelt. Von diesen ist nun jeden Tag eins an einem der vielen Fenster der DSV zu sehen. 24 Tage lang – wie in einem Adventskalender. Jeden Tag eine neue Überraschung, jeden Tag etwas Neues zu entdecken, wenn man in die Schule kommt. Wo hängt heute das neue Bild? Wie sieht es aus? Wer hat es gemacht?

Hilfe hatten die 6.-Klässler von der Klasse 10-2, die die Nummern zu den Bildern vorbereitet hat und von der 10-1, die sie aufgeklebt hat. Sogar einige Schüler aus der 12 haben einen Nachmittag geopfert, um zu helfen. Ein richtiges Gemeinschaftsprojekt. Vielen Dank euch allen und eine schöne Adventszeit!

Heidi Knop und Juliane Rohde