AG für die Klassen 5 bis 8: „Verbessere deine Konzentration“

concentracion-y-memoria

Die Pädagogen treffen häufig auf Schüler mit Leistungsschwäche in Tests, Klassenarbeiten und täglichen Aufgaben  welche durch Gedankenlosigkeit, Impulsivität oder geringen Aufmerksamkeit verursacht werden. Sehr oft antworten Kinder gar nicht, oder unangemessen, auf Fragestellungen, die sie mit ihrem intellektuellen Niveau und Wissen eigentlich lösen könnten, aber während welcher sie nicht aufhören können zu denken, „Was muss ich tun?“. In anderen Fällen bleibt der zweite Teil einer Übung unbeantwortet, weil sie nicht bemerken, dass er da ist. Wir haben auch viele Fälle von Schülern, die sich weder gut organisieren noch ihre Agenda richtig anwenden, weshalb sie regelmäßig vergessen, ihre Hausaufgaben zu machen oder das Material mitzubringen.

Während des zweiten Schulhalbjahres bietet der Schulpsychologische Dienst eine außerschulische Aktivität an, die darauf abzielt, die verschiedenen Fähigkeiten und Kompetenzen zu trainieren. Somit sollen Mittel und Wege generiert werden, um mit den oben beschriebenen Problemen umgehen zu können. Durch diese Exekutivfunktionen soll die Impulsivität kontrolliert und Konzentration gewonnen werden und es soll gelernt werden, sich besser zu organisieren.

Diese neue außerschulische Aktivität „Verbessere deine Konzentration“ richtet sich an Schüler der Klassen 5 bis 8. Sie findet donnerstags in der 9. Stunde statt, also von 15 bis 15:40 Uhr im Raum 17.

Interessierte Schüler sollten sich an ihre Klassenlehrer wenden, um das Anmeldeformular zu erhalten. Sie müssen das unterschriebene Formular dem Klassenlehrer vor Beginn der AG zurückgegen.

Wir wünschen uns, dass diese Aktivität ein weiterer Schritt ist, die unseren Schülern beim Erreichen ihrer Ziele hilft.

Blanca Salvador

Psychologischer Dienst